Einsatz #29-2019 -Brand 1.-2. OG Brand Gebäude - Radegast SA

2019-11-21// 12:17-17:00

 

 Zur besten Mittagsstunde alarmierte uns die Leitstelle mit den Wehren aus Gnetsch, Gölzau und Zörbig zur Firma Pergande Group. Diesmal aber nicht zur Ausgelösten BMA Anlange, sondern zum Brand Gebäude. Als kleine Kuriosität kam noch hinzu das die FF Gölzau ihr TLF und ELW nur vor das Tor fahren musste um die Einsatzstelle zu erreichen.

Auf Anfahrt bestätigte der Einsatzleiter aus Weißandt- Gölzau den Brand über Funk. Vor Ort brannte nicht wie im MZ Artikel berichtet Holzkohle, sondern Aktivkohle.

Die Feuerwehr Weißandt- Gölzau begann mit dem ersten Angriff mit Schaum. Wir bauten eine stabile Wasserversorgung zu dem TLF von Gölzau auf und richteten ein Notdekonbecken ein, da neben der Aktivkohle ein Chemischer Stoff stand, damit die Atemschutzgeräteträger dann abgespült werden können mit Wasser. Der Einsatzleiter zog noch den Fachbereichsleiter ABC hinzu um den chemischen Stoff besser beurteilen zu können. Die Feuerwehr Hinsdorf versorgte die Einsatzstelle mit Verpflegung, Besondere Dank geht auch noch mal an  die Firma Pergande, die  den Einsatzkräften belegte Brötchen zukommen ließen und sich steht’s drum bemühte das man nicht hungern musste.

 

 

mehr lesen

Einsatz #28-2019 -PKW Brand- Radegast SA

2019-10-30// 13:36-15:30

 

Die Leitstelle ABI alarmierte uns mit den Wehren Gölzau und Gnetsch , nach Gnetsch zu einem PKW Brand. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Die Feuerwehr Weißandt-Gölzau löschte den Brand mit Schaum. Unsere Aufgabe war es das LF16/12 von Weißandt-Gölzau mit Wasser aus dem Gnetscher Dorfteich zuspeisen. 

 

 

 

mehr lesen

Einsatz #27-2019 - Polifilm - Radegast SA

2019-10-15 // 15:03 -15:45 Uhr

 

Zur besten Kaffeezeit alarmierte uns die Leitstelle, mit den Wehren aus Gölzau, Gnetsch und Zörbig zur Firma Polifilm. Vor hatte bestand kein Handlungsbedarf.

mehr lesen

Einsatz #26-2019 - Ödlandbrand- Radegast SA

2019-09-22// 16:54-17:35

 

Am Sonntag den 22 September alarmierte und die Leitstelle  mit den Wehren aus Gölzau, Riesdorf, Zehmitz und Zehbitz zum Ödlandbrand nach Riesdorf an die Sandkiete. Vor Ort brandten ca. 200-250 m². Für uns bestand kein Handlungsbedarf.

 

mehr lesen

Einsatz #25-2019 - Thomas Philipps Sonderposten - Radegast SA

2019-09-13// 13:03 - 13:29 Uhr

 

Am Morgen löste die Brandmeldeanlage von dem Thomas Philipps Sonderposten aus. Vor Ort stellte sich herraus, dass die anlange ein Technischen Defekt hatte.

Es bestand kein Handlungsbedarf.

mehr lesen

Einsatz#24-2019- Tragehilfe für RD- Radegast SA

2019-09-07// 21:44-22:07

 

 

 

Am späten Samstagabend alarmierte uns die Leitstelle und die drei anderen Wehren aus dem Ausrückeverbund zu einer Tragehilfe. 

Wir unterstützten den Rettungsdienst, die anderen Wehren kriegten auf Anfahrt Einsatzabbruch. 

 

 

Ein kleines Dankeschön  für den kleinen Einsatz, gab es von der Familie auch. Wofür wir uns auch hier noch mal recht herzlich dafür bedanken.

mehr lesen

Einsatz #23-2019 - Sturm - Radegast SA

2019-08-30 // 16:17 - 17:07 Uhr

 

Ein Sturmschaden hatten wir am heutigen Tage zu verzeichnen, in der Gartenstraße knickten mehrer Äste ab. Vor Ort beräumten wir die Straße und alarmierten die Drehleiter aus Zörbig nach, diese beräumte die restlichen Ästen in der Baumkrone.

mehr lesen

Einsatz #22-2019 - Polifilm - Radegast SA

2019-08-29 // 01:28 -02:10 Uhr

 

In der besten Tiefschlafphase alarmierte uns die Leitstelle zur Firma Polifilm mit den Alarmworten "BMA- Rauchentwicklung". Unser Angriffstrupp rüstet sich schon auf Anfahrt mit schweren Atemschutz aus. 

Vor Ort bestätigte sich die Lage zum Glück nicht, für uns bestand kein Handlungsbedarf.

mehr lesen

Einsatz #21-2019 -Feldbrand- Radegast SA

2019-08-11// 17:21-18:55

 

Zu einem Feldbrand alarmierte uns die Ortsfeuerwehr Schortewitz nach. Vor Ort brannten mehrer Hektar von einem Stoppelfeld, durch die Schneise von dem Bauern und das Eingreifen der Feuerwehren konnte das übergreifen des Feuers auf den Ort Priesdorf verhindert werden.

Unsere Aufgabe bestand darin an einem Holzlagerplatz Nachlöscharbeiten durchzuführen.  

Ein Kamerad der Ortsfeuerwehr Görzig verletzte sich bei den Löscharbeiten. Wir wünschen Gute Besserung.

mehr lesen

Einsatz #20-2019 -Feldbrand- Radegast SA

2019-08-01// 15:31-16:38

 

Zu einem Feldbrand nach Priesdorf wurden wir durch die Feuerwehr Schortewitz nachalarmiert. Dort drohte ein Feld auf ein Wäldchen zuzulaufen. Bei unserer Ankunft war das Feuer schon unter Kontrolle, wir führten nur noch Nachlöscharbeiten durch.    

mehr lesen

Einsatz #19-2019 -Feldbrand- Radegast SA

2019-07-25// 11:26-12:27

 

Einen Tag nachdem 18. Einsatz folgt der 19. Einsatz, wir wurden mit den Feuerwehren aus Gölzau und Gnetsch zum Verbindungsweg von Gölzau nach Zehbitz alarmiert. Vor Ort versuchten Passanten mit Ihren Jacken schon das Feuer niederzuschlagen. Durch die Feuerwehr Gölzau, konnte der Brand gelöscht werden, der kurz vor dem Übergreifen auf ein Feld war. 

 

mehr lesen

Einsatz #18-2019 - Ödlandbrand- Radegast SA

2019-07-24// 12:45-12:56

 

Die Leitstelle ABI alarmierte uns mit den Wehren aus Gölzau, Riesdorf, Zehmitz und Zehbitz nach Riesdorf zur Kiesgrube. Vor Ort brannten 20 qm Ödland und zwei Bäume. Für uns kam auf Anfahrt Einsatzabbruch.

 

mehr lesen

Einsatz #17-2019 -Brand 3.OG Aktiver Rauchmelder- Radegast SA

2019-07-12// 21:53-23:07

 

Nachdem Dienst ist vor dem Einsatz. Als wir am Freitag unseren Dienst starteten, ahnte noch keiner, dass die gemütliche Runde nachdem Dienst heute mit anderen Feuerwehren ausgetragen wird. Die Leitstelle alarmierte uns kurz vor um 10 mit dem Alarmstichwort "Brand 3.OG Aktiver Rauchmelder" in Weißandt-Gölzau, aufgrund unsere Runde nachdem Dienst, waren noch viele Kameraden da, und wir konnten relativ schnell Ausrücken. Vor Ort waren wir die erste Feuerwehr, unser Angriffstrupp rüstete sich mit schweren Atemschutz aus und der Wasser- und Schlauchtrupp bauten eine Wasserversorgung auf. Der Gruppenführer ging zur Lageerkundung vor und konnte relativ schnell Entwarung geben, es handelte sich nämlich nur um eine angebrannte Pizza. Der Bewohner war auf der Couch eingeschlafen, und hatte die Pizza vergessen. Wir lüfteten die Wohnung noch Quer, und machten eine Nachkontrolle. Der Bewohner musste sich kurz den Rettungsdienst vorstellen und konnte danach wieder zurück in die Wohnung. Danach konnten wir in unsere kleine gemütlich runde zurückkehren.

 

mehr lesen

Einsatz #16-2019 -Brand auf Firmengelände - Radegast SA

2019-07-02// 00:13-12:30

 

In der besten Schlafzeit Alarmierte uns die Leitstelle mit den Wehren aus Zehbitz, Zehmitz und Weißandt-Gölzau nach Zehbitz zu einem vermutlichen Feldbrand. Am Ortsausgang Radegast konnte man schon sehen, dass es sich nicht um ein Feld handelte. Vor Ort stellte sich heraus das ein Haufen aus Holzabfällen auf einem Firmengelände brannte. Durch die schlechte Wasserversorgung vor Ort, wurden die Wehren aus Riesdorf, Quellendorf, Hinsdorf und Gnetsch nach alarmiert. Man teilte die Einsatzstelle in zwei Abschnitte, die Feuerwehren aus Hinsdorf, Zehbitz und Radegast legten ihr Hauptaugenmerk auf den Holzabfallhaufen und die anderen Wehren verhinderten die Ausbreitung der Flammen auf den Stoppelacker. Nach 2,5 Stunden konnte man die ersten Kräfte nach Hause schicken, weil der Größte Teil gelöscht war. Ein Radlader des Bauhofes der Stadt Südlichen Anhalt und ein Eigentümer mit einem Radlader halfen bei den Löscharbeiten, Sie trugen nach und nach den Haufen ab und somit kamen wir an die restlichen Glutnester und Brandstellen heran.

 

mehr lesen

Einsatz #15-2019 - Allgemeine Hilfeleistung - Radegast SA

2019-06-15// 10:30-12:40 

 

Die Leitstelle ABI alamiert uns heute mit dem Alarmstichwort "Allgmeine Hilfeleistung- Ölwanne aufgerissen". Vor Ort bestätigte sich die Lage, der Verursacher hat eine 400 Meter lange Ölspur gezogen. Die Feuerwehr aus Zehbitz wurde nachalamiert zur Aufnahme von dem Öl. 

Nachschub  von dem Ölbindemittel brachte uns die FF Gölzau.

mehr lesen